Made in Germany
30 Tage Rückgaberecht
SSL Verschlüsslung
Versandkostenfrei innerhalb Deutschland

Das Prinzip der Nachhaltigkeit – So gestalten Sie mit Holz im Alltag Ihr Leben nachhaltiger (Teil 2)

Die globale Erwärmung, die Bedrohung der Artenvielfalt der Tier- und Pflanzenwelt und der zunehmende Mangel an Rohstoffen: Diese drastischen Folgen sind eng verbunden mit der Ausbeutung unserer Erde. Mit Nachhaltigkeit und bewussterem Konsum von Verbrauchs- sowie Gebrauchsgegenständen können wir unsere Natur schonen und bieten nachkommenden Generationen einen zukunftsfähigen Lebensraum. Der Naturstoff Holz bietet sich ideal für die nachhaltige Gestaltung unseres Lebens an. Nachhaltigkeit im Alltag mit Holz ist einfach umzusetzen und Sie profitieren von den zahlreichen Einsatzmöglichkeiten und einzigartigen Eigenschaften dieses Naturproduktes.

Das Prinzip der Nachhaltigkeit ist spannend und wichtig. In unserem ersten Blogbeitrag „Das Prinzip der Nachhaltigkeit – Die nachhaltige Entwicklung und leitende Motive“ erfahren Sie alles über die Geschichte sowie den leitenden Motiven für die Entwicklung der Nachhaltigkeit. Dem zweiten Teil des Blogbeitrages widmen wir der nachhaltigen Gestaltung des Lebens mit Holz. Integrieren Sie mit kleinen Dingen die Nachhaltigkeit in Ihren Alltag und gemeinsam sorgen wir für unsere nachkommenden Generationen und für die Erhaltung der vielfältigen Tierwelt unseres blauen Planeten.

H2: Leben Sie Nachhaltigkeit mit dem Einsatz von Holz im Alltag

Die Verantwortung liegt bei jedem. Für eine nachhaltige Entwicklung müssen wir nicht unser gesamtes Leben umkrempeln und unser Handeln auf den Kopf stellen. Es sind die kleinen Veränderungen unseres Alltags, wie der häufigere Einsatz von Holz im Alltag, um die Nachhaltigkeit zu fördern. Setzen auch Sie auf Holz im Alltag und sorgen Sie für ein nachhaltiges Leben.

Nachhaltigkeit im Alltag: Holzprodukte sind ein echter Blickfang

Setzen Sie in Ihrem Alltag auf Produkte aus Holz. Durch das immer steigende Bewusstsein über die Wichtigkeit der Nachhaltigkeit sowie dem Umdenken in der Gesellschaft wird Ihnen der Umstieg auf Holz im Alltag immer leichter gemacht. Waren vor einigen Jahren nur wenige Produkte aus Holz (z. B. Holzmöbel) zu kaufen, ist das Angebot heutzutage vielfältiger geworden.

Egal ob Holzfahrräder, Handyhüllen aus unterschiedlichsten Holzsorten, Schmuck wie Holzohrringe  oder Holzuhren bis hin zu einzigartigen Raumausstattungen wie Holzlampen und weitern tollen Holzdekorationen für ein gemütliches Zuhause: Bei der riesen Auswahl an Holzprodukten kann jeder das genau richtige Holzprodukt für sich finden. Als ideales Gestaltungselement überzeugt Holz mit ausstrahlender Natürlichkeit und einzigartigem Design. So gestalten Sie Ihren Alltag nicht nur umweltfreundlich, sondern sorgen auch für einen richtigen Blickfang.

Neben der ausstrahlenden Ästhetik und ansprechender Optik bietet Holz jedoch noch viel mehr und überzeugt mit zahlreichen Möglichkeit, um Ihr Leben nachhaltiger zu gestalten. Holz ist vielseitig einsetzbar und kann als Alternative zu vielen begrenzten bzw. umweltschädigenden Materialien verwendet werden.

Multifunktionstalent Holz – Der hochwertige und nachhaltige Baustoff

Durch seine Beständigkeit, Langlebigkeit und Stabilität bietet sich die nachwachsende Ressource Holz ideal im Bauwesen an und gewinnt als nachhaltiger Hightech-Baustoff in den letzten Jahren wieder an Beliebtheit. Holz wird zukünftiges Bauen stärker beeinflussen als jemals zuvor. Egal ob Wandaufbauten oder Dachkonstruktionen der Holzbalkendecken: die natürliche Ressource ist beim Bau eines Hauses vielseitig einsetzbar.

Holz dient als Kohlenstoffspeicher und bindet diesen durch die Verwendung im Gebäudebau jahrelang. So kann mit einer Holzkonstruktion mit ca. 30 Kubikmeter Holz eines Einfamilienhauses in Holzbauweise ein CO2-Wert von über 25 Tonnen gespeichert und somit aus der Atmosphäre entzogen werden. Schon alleine mit dem Bau eines Holzdachstuhles werden etwa acht Tonnen CO2 über Jahre hinweg im Holz gespeichert. Jedoch bietet Holz als nachhaltiges Baumaterial noch viele weitere Vorteile für Nachhaltigkeit im Alltag:

  • Sehr guter Wärmeschutz,
  • Hervorragendes Raumklima,
  • Langlebigkeit, • Guter Wetterschutz und
  • Keine gesetzten Grenzen bei Planung und Gestaltung Ihres Hauses.

Durch die hohe Recyclingfähigkeit ist Holz ein wichtiger Bestandteil der Kreislaufwirtschaft. Am Lebenszyklusende des Gebäudes stellt Holz, anders als Styropor oder ähnliches, kein Sondermüll dar, sondern kann in den natürlichen Stoffkreislauf zurückgeführt werden. Sowohl mit gleichem Nutzen, aber auch als neues Produkt kann das recycelte Holz seine Verwendung finden.

Sie haben sich den Traum Ihres eigenen Hauses schon erfüllt, möchten jedoch trotzdem nicht auf das einzigartige Wohlfühlflair von Holz verzichten? Selbst nachträglich können Sie in Ihren eigenen vier Wänden mit Holz die Nachhaltigkeit im Alltag unterbringen. Ideal bieten sich dazu unsere einzigartigen Wandverkleidungen aus Holz an. Mit diesen setzen Sie nicht nur moderne und ansprechende Akzente, sondern zaubern eine gemütliche Atmosphäre und einzigartiges Raumklima in Ihr Zuhause.

Heizen mit Holz – Genießen Sie Ihren Alltag mit wohliger Wärme

Für den Bau von Gebäuden ist Holz ein ideal einsetzbarer Baustoff, der mit vielseitigen Eigenschaften seine ganze Wirkung entfaltet. Jedoch findet Holz in weiteren Alltagsbereichen Einsatz. Um die Nachhaltigkeit langfristig in Ihrem Leben zu integrieren, setzen Sie für die Beheizung Ihrer Räume auf Holz.

Begrenzte fossile Energieressourcen, wie Erdgas und Erdöl, verursachen erhebliche Schadstoff-, sowie CO2-Emissionen und führen zu einer großen Belastung unsere Umwelt. Bereits vor dem Heizen, sprich der Gewinnung und dem Transport, entstehen große CO2-Emissionen durch fossile Energieressourcen. Verzichten Sie deshalb nach Möglichkeit auf fossile Energieträger und setzen Sie mit Holz als Heizmaterial auf mehr Nachhaltigkeit im Alltag.

Mit Holz als regenerativer Energieträger sorgen Sie für warme Füße – und das ganz CO2-neutral und ohne Verstärkung des Treibhauseffektes. Sowohl Sägespäne, Pellets und Briketts als auch Scheitholz kommen bei der nachhaltigen Beheizung von Räumlichkeiten zum Einsatz.

Weitere Einsatzbereiche für Nebenprodukte aus Holz

Bei der Produktion von Möbeln und anderen Gegenständen aus Holz kann selbstverständlich nicht das gesamte Holzmaterial zu 100% verarbeitet werden. Um die wertvolle Ressource jedoch bestmöglich zu nutzen, werden sämtliche Holzreste weiterverarbeitet bzw. finden diese direkt in Ihrer Form Verwendung. Anfallende Reste wie Rindenmulch, Hackschnitzel und Holzspäne bieten sich ideal an, um Ihren Alltag mit Holz nachhaltiger zu gestalten.

Sie lieben die Gestaltung und Dekoration Ihres Gartens, sowie Ihrer Räumlichkeiten? Es muss nicht immer gekauftes Deko Material sein. Wie wäre es denn mit einer naturbelassenen Gestaltung von Garten und Gestecken mit Rindenmulch oder Hackschnitzel? Setzten Sie natürliche Akzente und seien Sie kreativ. Diese sehen nicht nur gut aus, sondern versorgen Ihre Gartenerde als Dünger mit wertvollen Nährstoffen. Ihre Blumen werden es Ihnen mit farbenfrohen Blüten danken.

Die natürliche Ressource Holz bietet Ihnen viele Möglichkeiten Ihre eigenen vier Wände sowie Ihren Garten zu einem Wohnfühlort erster Klasse zu verwandeln und das ganz natürlich und nachhaltig mit Holz im Alltag.

Handeln Sie lokal, denken Sie global

Denken sie um und setzen Sie auf nachhaltiges Holz im Alltag. Achten Sie dabei auf die Herkunft der Hölzer und greifen Sie statt zu beliebten Tropenhölzer auf Baumarten aus Deutschland. Die Vielzahl der heimischen Holzsorten, wie z. B. Kirsche, Ahorn, Kiefer und Eiche, bieten Ihnen eine große Auswahl für die Einrichtung und Gestaltung Ihrer eigenen vier Wände und schaffen in den eigenen vier Wänden eine angenehme Atmosphäre. Durch kurze Transportwege fördern sie mit heimischen Hölzern die Nachhaltigkeit und machen Ihren Alltag ein Stück „grüner“.

Möchten Sie jedoch nicht auf Tropenholz für die Einrichtung Ihres Wohlfühlortes verzichten? Setzen Sie auf Tropenholz mit PEFC-Zertifizierung. So stellen Sie sicher, dass das von Ihnen ausgewählte Tropenholz nicht vom Raubbau stammt und der Tropenwald nicht auf Kosten von großen Plantagen verdrängt wird.

Als PEFC-zertifiziertes Unternehmen für Echtholz-Produkte haben wir bei unseren Holzeinkäufen ein besonderes Augenmerk auf die Quellen des zugekauften Holzes. Nur Holz aus kontrollierter nachhaltiger Fortwirtschaft schafft es in unsere Produktion und ziert als schickes wodewa Produkt Ihr Zuhause.

Nachhaltigkeit im Alltag von wodewa

Als nachhaltig agierendes Unternehmen achten wir natürlich, neben der Verwendung von Hölzern aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, ebenfalls auf den bewussten Umgang mit der natürlichen Ressource Holz.

Wir verschwenden kein Holz. Holzreste, defekte Holzpaletten und andere bei der Produktion anfallende Reste werden bei wodewa zu 100 % weiterverarbeitet. Während Holz mit kleinen Mängeln ihre Schönheit als Teil unserer Vintagekollektion oder unseres Holzmosaiks entfalten kann, werden Holzteilchen, die nicht unseren strengen Qualitätskriterien entsprechen, sowie Späne zu Hartholzbriketts weiterverarbeitet. Diese bieten wir unseren Kunden im regionalen Werksverkauf an. So gehen wir bewusst mit der wertvollen Ressource Holz um und nutzen diese ressourcenschonend. Für mehr Informationen lesen Sie unseren Blogbeitrag „Nachhaltigkeit in der Produktion unserer Holz-Produkte“.

H2: Jetzt Alltag mit Holz nachhaltiger gestalten

Integrieren Sie die Nachhaltigkeit in Ihr Leben und nutzen Sie die wertvolle Ressource Holz im Alltag. Mit ansprechender Optik zaubert es eine angenehme Wohlfühlatmosphäre in Ihre gemütlichen Räumlichkeiten und sorgt für Ihren einzigartigen Wohlfühlfaktor. Das Multitalent Holz kann jedoch noch viel mehr. Setzen Sie beim Bauen Ihres Hauses auf den leistungsstarken Rohstoff und sorgen Sie mit dem Heizen von Holz für eine wohlige Wärme. Haben Sie noch Fragen zu der optimalen Nutzung von Holz im Alltag oder möchten Sie genauere Informationen zu einem unserer attraktiven Holzprodukte? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und sind als Hersteller von Holzprodukten stolz darauf, die Nachhaltigkeit in Ihrem Alltag zu integrieren.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.